Datenschutz beim Internet-Portal

Der-Weisse-Reiter.de




 




Ihre persönlichen Daten und Ihre persönlichen Informationen werden vom Internet-Kultur-Portal "Der-Weisse-Reiter.de" nach...


der Datenschutz-Grundverordnung  ("DSGVO")

dem Telemediengesetz  ("TMG")

dem Bundesdatenschutzgesetz  ("BDSG")


geschützt.

 




Das Internet-Kultur-Portal Der-Weisse-Reiter.de erhebt an einigen Stellen neutrale, anonyme und nicht-personenbezogene Informationen über die Besucherinnen und Besucher, um eine technische Optimierung seiner eigenen Internet-Seiten vornehmen zu können und optimal an die Interessen der Besucherinnen und Besucher anpassen zu können. Dazu können zum Beispiel bei einem Besuch auf dem Internet-Kultur-Portal "Der-Weisse-Reiter.de" zählen:
 

der verwendete Browsertyp

die verwendete Browserversion

die IP-Adresse des unsere Webseiten besuchenden Rechners

die ungefähre Verweildauer eines Besuches auf dem Internet-Kultur-Portal "Der-Weisse-Reiter.de"

der Herkunftsstaat, von welchem aus auf die Webseiten des Internet-Portals "Der-Weisse-Reiter.de" zugegriffen wird/wurde.
 

°

Lediglich aus dem Grund, unser Online-Angebot immer besser und optimaler an unsere Besucherinnen und Besucher anpassen zu können und technisch auf einem ausreichend aktuellen Stand sein zu können, erheben wir diese anonymen, neutralen, nicht-personenbezogenen und nicht mit Personen verknüpfbaren Informationen.

 


 

Selbstverständlich können Sie gerne unsere Internet-Seiten aufrufen und einen Großteil unserer Webseiten und technischen Dienste auf Der-Weisse-Reiter.de nutzen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen oder machen zu müssen.


Bei einzelnen Informationsangeboten und Diensten des Internet-Kultur-Portals Der-Weisse-Reiter.de wie zum Beispiel einem freiwillig buchbaren kostenlosen Newsletter benötigen wir eventuell persönliche und/oder technische Daten (bei einem freiwillig buchbaren Newsletter zum Beispiel natürlich eine gültige E-Mail-Adresse).
 




Das Internet-Kultur-Portal "Der-Weisse-Reiter.de" wird auf seinen Webseiten gegebenenfalls gesammelte Daten und Informationen, auch nicht auszugsweise, weder an Dritte verkaufen, weiterverkaufen, veräußern, vermieten, verschenken noch sonstwie in irgendeiner Form, Art und Weise an Dritte weitergeben (beispielsweise kein Adresshandel, kein Datensammeln zwecks späterer Datenweiterveräußerung an Direktmailingunternehmen, kein Sammeln von E-Mail-Adressen zwecks späterem Spam durch E-Mail-Versender und/oder E-Mail-Versender Dritter).


Einzige Ausnahme zur Weitergabe von Daten bildet die gesetzliche Unternehmerpflicht einer an das Internet-Kultur-Portal Der-Weisse-Reiter.de durch Strafverfolgungsbehörden herangetragenen gesetzlichen Aufforderung von Informationen im Falle eines konkreten Straftatverdachts.

 




Bei dem Betrieb seiner Kultur-Website und dem Bereitstellen seiner technischen Dienste folgt das Internet-Kultur-Portal "Der-Weisse-Reiter.de", insbesondere gerade auch in Bezug auf seine Website-Besucherinnen und Website-Besucher, dem positiven ethischen Leitsatz der Datensparsamkeit:

"So viele Daten wie gerade nötig, so wenig Daten wie möglich.".